Über mich

Ich bin dieses Jahr zarte 30 geworden, Mutter von einer 6-jährigen Tochter, die demnächst eingeschult wird und einem 4-jährigen Sohn. Ich arbeite Teilzeit in der Agentur meines Mannes, was mir die Möglichkeit gibt mich auch beruflich häufig mit dem Schreiben auseinander zu setzen – eine Leidenschaft schon seit ich klein bin.

Wer steckt hinter "meine Ernährungsumstellung" ?

Eine meiner größten Schwächen ist die Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen.

Die meisten Dinge, die ich beginne, halte ich nicht bis zum Ende durch. Klar, meine Schule und meine Ausbildung schon, da war der Druck von außen einfach groß genug. Eigen gesetzte Ziele aber schaffe ich einfach nicht zu erreichen. Insbesondere Diäten halte ich nie lange durch. Selbst einfache Dinge wie etwas über einen längeren Zeitraum zu dokumentieren scheinen für mich super schwierig.

Deshalb habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Ich möchte doch nur dieses eine Mal meinen Weg lückenlos dokumentieren, jeden Tag im Auge haben, einmal Disziplin und Stärke zeigen – mein Ziel immer im Auge behalten.